Ein fulminanter Saisonstart

Mit 7 Toren in die neue Saison!

Am Sonntag Nachmittag bestritten unsere FC Puchheim Frauen bei bestem Fußballwetter ihr erstes Spiel der Saison, noch dazu ein Heimspiel gegen den SV 1880 München.

Die Ungewissheit über die neue Spielzeit war zunächst deutlich sichtbar, auch nach der frühen Führung durch Verena Huber in der 12. Minute, der schon in der nächsten Minute der Ausgleich folgte. Danach schien ein Knoten zu platzen. Es folgten noch zwei weitere Treffer durch Alina Serter und  Stefanie Fiedler (25., 43.), die für eine 3:1 Führung zur Halbzeit sorgten. Nach der Pause blieb Puchheim stark und Verena Huber sowie Stefanie Fiedler lieferten vier weitere Treffer zum Stand von 7:1 (46., 49., 53., 57.). Auch das späte Gegentor in der 87. Minute konnte die Puchheimer Hochstimmung nicht trüben und mit dem Schlusspfiff eines sehr fairen Spiels stand die Tabellenführung am ersten Spieltag fest.